Zeltplatz

Corona: Neuerungen in der Zeltplatznutzung

Ab sofort sind der aktualisierten Nds. Verordnung folgend wieder Jugendgruppen bis zu 16 Personen gestattet. Außerdem heben wir die maximale Anzahl an Gästen auf 150 Personen an. Bitte geht verantwortungsvoll mit diesen Lockerungen um und vermeidet weiterhin so viel Kontakt wie möglich.

Die ReservierungsPFLICHT gilt weiterhin, auch Gruppen melden sich bitte über www.jdav-nord.de/zeltplatz/corona an.

Die AG Ith

Stand: 25.06.2020

Totholz lebt!

Der Zeltplatz befindet sich im Naturschutzgebiet. Das Totholz wird von der Forst absichtlich im Wald belassen, da dieses einen Lebensraum für viele Tiere bietet. Die Entnahme von Totholz aus dem Wald, auch direkt am Zeltplatzrand ist deshalb untersagt!

Bringt euch also bitte für das Lagerfeuer eigenes Holz mit und weist auch andere Zeltplatzgäste darauf hin.

Allgemeine Anfragen