Hochtouren für Fortgeschrittene

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Datum: 24.06.2021 bis
29.06.2021

Ort: Galtür, Jamtalhütte und Wiesbadener Hütte (Silvretta)

Kursgebühr: 410€

Teilnehmer*innen: 8


Kursbeschreibung

Ihr habt bereits ordentlich Erfahrung im Hochtouren gehen gesammelt? Und so langsam bekommt Ihr Lust
auch einmal mit eurer Jugendgruppe auf die vergletscherten Berge der Alpen zu steigen?

Dann gibt euch dieser Kurs die nötige Beta zur Durchführung und Umsetzung von Hochtouren mit eurer Jugendgruppe!
Wir werden gemeinsam wichtige Grundkenntnisse wiederholen, vertiefen und durch Neues soweit ergänzen,
dass Ihr selbständig leichte bis mittelschwere Hochtouren anleiten könnt.

Das Ganze bei guten Bedingungen natürlich sehr Praxisnah!


Lehrinhalte

  • Vertiefung sämtlicher, für Hochtouren notwendiger Sicherungs-, Begehungs- und Rettungstechniken

  • Führungstechniken im vergletscherten/kombiniertem Gelände, sowie an Graten

  • Tourenplanung und Tourenführung mit der Jugendgruppe

  • Risikoabwägung, -minimierung und -management

  • Orientierung (mit Karte/Kompass/Höhenmesser/GPS)

  • Wetterkunde/Alpenwetter

  • Behelfsmäßige Bergrettung


Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Jugendleiter*innen Grundausbildung

  • Grundausbildung Hochtouren o.ä.

  • Sicherer Umgang mit Pickel, Steigeisen und sonstiger Eisausrüstung

  • Fortbewegung und Sicherungstechniken in Fels und Eis

  • Sturz-Bremstechniken im Firn

  • beherrschen der Spaltenbergung

  • solides Kletterkönnen im 3. UIAA Grad (min.) im alpinen Gelände

  • Gute Kondition für 6-10 stündige Touren

  • Fachspezifischer Tourenbericht (min. der letzten zwei Jahre)