Aufbaumodul Sportklettern I Outdoor


Hier dreht sich alles um das Thema Sicherung und Sicherheit. Neben den Fähigkeiten die in allen Sportklettergebieten gebraucht werden sind mobile Sicherungen in Bezug auf den Ith ein fester Bestandteil. Das Aufbaumodul richtet sich an erfahrene Jugendleiter die den fünften Grad am Fels beherrschen. Ihr sollt das Handwerkszeug zu umweltverträglicher attraktiver Jugendarbeit bekommen. Ebenfalls Bestandteil ist die Kletterscheinabnahme, die ihr nach Bestehen des Aufbaumodules durchführen dürft.

Aufbaumodul: Ein Aufbaumodul ist eine fachsportliche Qualifizierung im Jugendbereich. Bei einer Qualifizierung kann man immer Bestehen und Durchfallen. Sollte sich während des Aufbaumodules herraustellen, dass ihr den Anforderungen nicht gewachsen seit wird euch trotz nicht bestehens der Kurs als Fortbildung anerkannt.

  • Datum: 19.06.2019 - 23.06.2019
  • Ort: Ith
  • Voraussetzungen:
  • Kletterschein Vorstieg (oder vergleichbare Kenntnisse), Kletterschein Outdoor wünschenswert aber nicht verpflichtend
  • Solides Kletterkönnen (Vorstiegs- und Rotpunktniveau) im Schwierigkeitsgrad 6 an Kunstwand und 5 am Fels
  • Beherrschung der hierzu notwendigen Seil- & Sicherungstechniken (mind. 2 funktionell unterschiedliche Sicherungsgeräte bedienen können)
  • Zustimmung Jugendreferent*in
  • Anmeldeschluss: 05.06.2019
  • Kosten: 201€
  • Teilnehmerzahl: 12